Das Viking Blog

Tag des Kaffees – So süchtig sind die Europäer

Tag des Kaffees – So süchtig sind die Europäer

Kaffee ist für viele Menschen das Elixier des Lebens und tatsächlich – wie nun eine Studie des Medizinjournals JAMA Internal Medicine (August 2018) herausfand, leben Kaffeetrinker sogar länger! Lange Zeit wurde ein hoher Kaffeekonsum (8 Tassen und mehr) mit einer höheren Sterblichkeitsrate assoziiert. Das wurde nun widerlegt. Die Tasse Kaffee kann sogar Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sein, wie die Studie weiter berichtet. Wenn das kein Grund ist den Tag des Kaffees am 1. Oktober 2018 ganz besonders zu feiern, denn der Kaffee ist auch das beliebteste Getränk der Deutschen – beliebter als Bier sogar.

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ fand heraus, dass 75 % aller Deutschen morgens nicht auf ihre erste Tasse Kaffee verzichten möchten.  Rund 80 % der befragten Berufstätigen gaben dabei auch an, regelrecht „süchtig“ nach Kaffee zu sein – jeder dritte Teilnehmer gab zu, bis zu fünf Tassen Kaffee am Tag zu trinken.

Ob stark und schwarz oder mit Milch und Zucker – Kaffee hat den deutschen Alltag fest im Griff. Und auch bei unseren europäischen Nachbarn erfreut sich das koffeinhaltige Getränk großer Beliebtheit. In den Niederlanden trinken zum Beispiel 75 % der Einwohner täglich Kaffee, während die Zahl der Kaffeetrinker in Großbritannien erheblich niedriger liegt. Laut dem Meinungsforschungsinstitut YouGov, bevorzugen rund 52 % der Briten immer noch die traditionelle Tasse Tee. Aber auch hier gewinnt Kaffee zunehmend an Popularität. Neuste Verkaufszahlen bestätigen einen Aufwärtstrend.

Am häufigsten wird Kaffee natürlich im Büro getrunken. Kein Wunder, verbringen wir Deutschen doch im Durchschnitt 40 Stunden wöchentlich am Arbeitsplatz. Laut offiziellen Statistiken  des Deutschen Kaffeeverbands trinkt jeder von uns durchschnittlich 162 Liter des heißen Getränks pro Jahr. Unsere niederländischen Nachbarn verzehren 150 Liter im Jahr, während die Briten auf lediglich 37 Liter des schwarzen Gebräus pro Kopf kommen.

In einer Sache sind sich jedoch alle betrachteten Länder ähnlich: Im Vergleich sind mehr Männer als Frauen dem aromatischen schwarzen Getränk verfallen. In Deutschland allein nehmen Männer bis zu 5 % mehr Kaffee zu sich als Frauen.

 

Viking-infog-v1-DE-KAFFEE-v2

Erzählen Sie uns doch auf unserer Facebook-Seite oder bei Twitter wieviel Kaffee Sie pro Tag trinken.

Die Studie des Medizinjournals JAMA Internal Medicine können Sie hier einsehen.

75% aller Deutschen möchten morgens nicht auf ihre erste Tasse Kaffee verzichten.
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+Share on LinkedIn

Comments are closed.